RL Fitting

Im Formular des Redlining (RL) Fitting werden die Attribute angezeigt, die dem Fitting im NET BUILD zugeordnet wurden. Außerdem werden die Rohre, die von dem Fitting verbunden werden, angezeigt.

Es können außerdem die, zum Fitting gehörenden, Objekte der jeweiligen Objektklasse geöffnet werden.

Redlining_Formular_Fitting_Nr.png

1. Der Name der Vermessung, mit welcher der Fitting importiert wurde, wird angezeigt.
2. Der Typ des Fittings wird angezeigt oder kann aus der Auswahlliste gewählt werden.
3. Der Name des ersten Rohres, welches der Fitting mit dem zweiten Rohr verbindet, wird angezeigt.
4. Der Name des zweiten Rohres, welches der Fitting mit dem ersten Rohr verbindet, wird angezeigt.
5. Die Positionsnummer des ersten Rohres wird angezeigt.
6. Die Positionsnummer des zweiten Rohres wird angezeigt.
7. Die Ausrichtung des Punktes wird angezeigt.
8. Die Z-Koordinate des Punktes wird angezeigt.
9. Die Qualität des Punktes (aus der Vermessung) wird angezeigt.
10. Die Dokumentenverwaltung kann geöffnet und zum Fitting gehörende Dateien verknüpft bzw. geöffnet werden.
11. Die RL Attribute, die dem Fitting zugeordnet sind, können mit Redlining_Formulare_drei_Punkte_Button.png im Formular geöffnet werden oder mit Redlining_Formulare_f_r_alle_Objekte_im_Filter_Pfeil.png für alle Fittinge im Filter. Dabei handelt es sich um die Attribute aus NET BUILD wie z. B. "anzahl_gruben", "art", "offener_graben", "UID" und "WORKITEM_STATUS_VALUE".
12. Der RL Vermessungspunkt, mit dem die Position des Fittings erzeugt wurde, kann mit Redlining_Formulare_drei_Punkte_Button.png im Formular geöffnet werden oder mit Redlining_Formulare_f_r_alle_Objekte_im_Filter_Pfeil.png für alle Fittinge im Filter.
13. Die Leistungspositionen, die zum Fitting gehören, können mit Redlining_Formulare_drei_Punkte_Button.png im Formular geöffnet werden oder mit Redlining_Formulare_f_r_alle_Objekte_im_Filter_Pfeil.png für alle Fittinge im Filter.