RL Verbindung

Im Formular der Redlining (RL) Verbindung werden die Attribute angezeigt, die der Verbindung im NET Build zugeordnet wurden.

Die zur Verbindung gehörenden Objekte der jeweiligen Objektklasse können ebenfalls geöffnet werden.

Redlining_Formular_Verbindung_Nr.png

1. Der Name der Vermessung, mit welcher die Verbindung importiert wurde, wird angezeigt.
2. Die FID des übergeordneten Gerätes wird angezeigt.
3. Der Name des ersten Kabels der Verbindung wird angezeigt.
4. Die Nummer der Faser aus dem ersten Kabel wird angezeigt.
5. Der Name des zweiten Kabels der Verbindung wird angezeigt.
6. Die Nummer der Faser aus dem zweiten Kabel wird angezeigt.
7. Der Typ der Kupplung, mit der eines der anderen Objekte verbunden ist, wird angezeigt.
8. Die Nummer der Kupplung, mit der eines der anderen Objekte verbunden ist, wird angezeigt.
9. Die Nummer der Gebäudeeinheit, der die Kupplung zugeordnet ist, wird angezeigt.
10. Der Kassettentyp der Kassette, in welcher der Spleiß liegt, wird angezeigt.
11. Die Nummer der Kassette, in welcher der Spleiß liegt, wird angezeigt.
12. Die Position des Spleißes in der Kassette (Spleißplatz) wird angezeigt.
13. Die Einbauseite der Kassette wird angezeigt.
14. Der Typ des Splitters, mit der eines der anderen Objekte verbunden ist, wird angezeigt.
15. Der Name des Splitters, mit der eines der anderen Objekte verbunden ist, wird angezeigt.
16. Der IN/OUT des Splitters, mit der eines der anderen Objekte verbunden ist, wird angezeigt.
17. Die Dokumentenverwaltung kann geöffnet und zur Verbindung gehörende Dateien verknüpft bzw. geöffnet werden.
11. Die RL Attribute, die der Verbindung zugeordnet sind, können mit Redlining_Formulare_drei_Punkte_Button.png im Formular geöffnet werden oder mit Redlining_Formulare_f_r_alle_Objekte_im_Filter_Pfeil.png für alle Verbindungen im Filter. Dabei handelt es sich um die Attribute aus NET BUILD wie z. B. "anzahl_gruben", "art", "offener_graben", "UID" und "WORKITEM_STATUS_VALUE".
18. Der RL Vermessungspunkt, mit dem die Position der Verbindung erzeugt wurde, kann mit Redlining_Formulare_drei_Punkte_Button.png im Formular geöffnet werden oder mit Redlining_Formulare_f_r_alle_Objekte_im_Filter_Pfeil.png für alle Verbindungen im Filter.