Cluster zeichnen

Der Arbeitsablauf "Cluster zeichnen" erzeugt Eingabe-Cluster. Diese werden bei der Planung durch das Programm nicht verändert.

Starten Sie den Arbeitsablauf über den entsprechenden Eintrag im Arbeitsablauf-Explorer unter "Objekte erstellen" über einen Doppelklick, einen rechte Maustaste-Klick und Ausführen oder über den "Ausführen" Button rechts unten im Arbeitsablauf-Explorer.

mceclip0.png

Im rechten Bereich öffnet sich der Dialog zum Füllen der Attribute.

 

mceclip0.png

Auswahl der Netzebene des neuen Clusters

Auswahl des Clustertyps

Setzen Sie die Zuordnungs-ID. Über die Zuordnungs-ID sind Vorgabe-Cluster und Vorgabe-Netzknotenpunkt verknüpft.

Ist der Haken bei "Zuordnungs-ID automatisch weiterzählen" gesetzt, wird für die Zuordnungs-ID vom System die nächste freie ID vorgeschlagen.

Der Button "OK" startet die Digitalisierung. "Abbrechen" schließt den Arbeitsablauf.