Zusätzliche oder neue Lizenzen aktivieren

Wenn Sie einen Online-Lizenzserver nutzen, werden die Lizenzen automatisch synchronisiert. Sie müssen keine Einstellungen vornehmen. Nur wenn Sie einen Netzwerk-Lizenzserver betreiben, müssen Sie tätig werden. 

Neue Lizenzen im Netzwerk-Lizenzserver aktivieren

Wenn Sie eine neue Lizenz in Ihren Netzwerk-Lizenzserver einspielen möchten, oder eine bestehende Lizenz verlängert wurde, müssen Sie folgende Schritte durchführen.

Im ersten Schritt öffnen Sie die „TKI Lizenzierung“.

Klicken Sie im Hauptmenü auf „Lizenzserver REST API´s“.

mceclip0.png

Dort können Sie über das Auswahlsymbol ˅  Ihren Lizenzserver auswählen.

 mceclip1.png

Nach Ihrer Auswahl sehen Sie die Informationen zu Ihrem Lizenzserver. Mit einem Klick auf „Lizenzinformation“ erweitert sich das Formular.

 mceclip2.png

Nun können Sie Ihre neuen Berechtigungen/ Lizenzen aktivieren

mceclip3.png

Dafür benötigen Sie eine Aktivierungs ID. Diese finden Sie in unserem Lizenzportal „FlexNet Operations“.

Öffnen Sie über einen Browser das Kundenportal:

https://license.tki-chemnitz.de/flexnet/operationsportal/logon.do  

Nach Ihrer Anmeldung können Sie alle hinterlegten „Berechtigungen auflisten“. Dort können Sie Ihre Berechtigungen/Lizenzen mit verfügbaren Mengen einsehen.

 mceclip4.png

Übernehmen Sie die Aktivierungs ID in die TKI Lizenzierung. Ändern Sie ggf. die Anzahl der zu aktivierenden Lizenzen entsprechend Ihrer Berechtigung/ Bestellung ab. 

Über den Button „Lizenz online aktivieren“ werden die Lizenzen aktiviert. 

Erfolgreiche Aktivierung prüfen

Nachdem die Berechtigungen erfolgreich aktiviert wurden, werden die Lizenzen in FlexNet Operations nicht mehr unter „Berechtigungen“ gelistet, sondern der Lizenzserver ist unter „Geräte“ zu sehen. 

Ob die Berechtigungen/Lizenzen erfolgreich hinzugefügt wurden, können Sie prüfen, indem Sie im Hauptmenü der TKI Lizenzierung auf „Zeige alle Lizenzen“ klicken. 

Bitte beachten Sie, dass die TKI Lizenzierung bis zu einer Minute benötigt, um die Aktivierungen zu synchronisieren.

Damit haben Sie nun die Aktivierung Ihrer neuen Lizenzen erfolgreich abgeschlossen.