Wie geht man bei der Problembehandlung vor ?

Wenn Ihnen die Software einen Fehler oder ein Problem anzeigt oder die Performance nicht zufriedenstellend ist, gibt es allgemeine Hinweise, die helfen können, den Fehler zu bereinigen.

 

Haben Sie schon eine 1-Klick-Wartung durchgeführt?

Haben Sie den Map Cache bereits gelöscht? 

mceclip1.png

 

Haben Sie das Embedded-Verzeichnis geleert?

Schließen Sie dazu die Zeichnung und das Map 3D. Geben Sie im Explorer "temp" ein  oder öffnen Sie das Dialogfeld Ausführen (Windows+R), geben Sie "%temp%" ein und klicken Sie zum Ausführen auf OK .

Anschließend werden Ihre temporären Dateien angezeigt. Löschen Sie alle Verzeichnisse im Ordner EMBEDDED.

Haben Sie mehrere SQLite Dateien im Map 3D geöffnet? 

Wir empfehlen, wenn möglich, nicht gleichzeitig 2 SQLite-Dateien geöffnet zu haben. Die Verbindung zur korrekten Dantebank kann sonst verloren gehen.

Haben Sie im Darstellungsmodell für jeden Layer einen Standard-Stil hinterlegt? 

Wir empfehlen Ihnen für jeden Layer einen Standard-Stil zu definieren.

Bricht der Vorgang mit einem Fehlerbericht ab? 

Bitte senden Sie den Fehlerbericht an uns. Beschreiben Sie kurz, bei welchem Arbeitsschritt/in welchem Formular der Fehler ausgelöst wurde. Wir werden den Fehlerbericht zur Fehleranalyse verwenden und an die Entwicklung weiterleiten.